WLAN in der SPK

Staatliche Museen zu Berlin (SMB)


WLAN-Zugang für Mac OS X 10.7 - 10.12

Die Staatlichen Museen zu Berlin bieten ihren Nutzerinnen und Nutzern Internet­zugang über eine gesicherte WLAN-Verbindung an. Die Namen (SSID) der Netze sind WLAN-SPK-Erstzugang und SMB.

Mit dem Betriebssystem Mac OS X 10.7 - 10.12 erfolgt der WLAN-Zugang über den Wi-Fi Adapter.

Seit der Version Mac OS 10.7 wird zur Einrichtung einer WLAN-Verbindung ein spezielles Konfigurationsprofil benötigt. Dieses wird durch die Staatlichen Museen zu Berlin zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten Sie: 
Als Passwort dient immer Ihr Geburtsdatum in der Form ttmmjj (nur Zahlen, keine Punkte). Das gilt selbst für den Fall, dass Sie Ihr Passwort im Ausleihsystem der Staatlichen Museen zu Berlin geändert haben.
 
Wenn Sie ein neuer Benutzer sind oder einen neuen Benutzerausweis erhalten haben, dauert es bis zu zwei Stunden, bis Ihr Benutzerkonto für den WLAN-Zugriff aktiviert wird.
 
In Abhängigkeit von Ihren Sicherheitseinstellungen, werden Sie während der Installation eventuell dazu aufgefordert, einige Installationsschritte durch die Eingabe Ihres Systemkennwortes zu erlauben. Diese zusätzlichen Schritte sind in dieser Anleitung nicht beschrieben.

Anleitung im PDF-Format

1. Download der bereitgestellten 802.1X Konfigurationsdatei

Laden Sie die folgenden Konfigurationsdatei aus dem Downloadbereich des WLAN-Portals herunter:
Legen Sie die Dateien an einem Ort Ihrer Wahl ab. (z.B. Schreibtisch):
Datei auf dem Schreibtisch

2. Installation der Konfigurationsdatei

Starten Sie die Installation durch einen Doppelklick auf die heruntergeladene Datei „wlan_smb.mobileconfig”.

Wählen Sie „Fortfahren“. Zusätzlich können Sie sich über „Profil einblenden“ die Konfigurationen anzeigen lassen die vorgenommen werden:
Erste Abfrage zur Installation der Konfigurationsdatei

Klicken Sie auf „Fortfahren”:
Zweite Abfrage zur Installation der Konfigurationsdatei

Anmerkung: Die zur Verfügung gestellten Konfigurationsprofile sind aus technischen Gründen unsigniert. Bei Bedarf können Sie können Sie die Profildatei in einem Editor Ihrer Wahl öffnen und überprüfen welche Konfigurationen durch sie vorgenommen werden.

Anschließend geben Sie bitte als Benutzername die Nummer Ihres Benutzerausweises und als Kennwort Ihr Geburtsdatum in der Form ttmmjj ein und bestätigen Sie mit „Installieren“:
Einstelllungen für 'SMB WLAN' eingeben

Nach erfolgreicher Installation sollte nun das die Konfiguration „SMB WLAN“ unter Ihren WLAN Profilen auftauchen. Hier können Sie nochmals alle vorgenommenen Einstellungen einsehen:
abgeschlossene Installation

Die Installation ist damit abgeschlossen.
 
Nun können Sie sich durch Auswahl des Netzwerknamen SSB an das WLAN anmelden. Erscheint der Status „Identifiziert über TTLS“ ist die Verbindung erfolgreich:
Verbindung mit Netz 'SMB' erfolgt